Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Meine Modelle’

Meine Modelle – eine Übersicht

5. Oktober 2014 Keine Kommentare

Neuen Besuchern meiner Seite möchte ich hier einige meiner Modelle im einem Überblick vorstellen. Weitere Infos und Geschichten zu den einzelnen Schiffen sind dann über das Inhaltsverzeichnis zu finden.

 

Gestatten: SUSANNE – eine Schonergeschichte – unter diesem Titel stellte ich in der Zeitschrift SCHIFFSMODELL 7/86 meinen damaligen Neubau vor.

a1-susanne

 

Im Jahr 2003 habe ich SUSANNE aufgelegt. Mit neuem Eigner ist sie, generalüberholt, im neuen Look seit 2018 wieder in Fahrt.

Die „neue“ SUSANNE auf der Ostsee.

alle-bilder-peter-handy-19-9-2018-2327klein

 

 

 

Über den Yachtschoner VALDIVIA stolperte ich durch ein Kalenderbild 1987. Zwei Jahre später segelte ich mit Freunden die VALDIVIA auf der Ostsee. Wie es dazu kam beschreibt ein Artikel im SCHIFFSMODELL 1/91.

Mein VALDIVIA – Modell wurde 2002 vorgestellt. Sie war mein letzter Robbe-Bausatz .

segl201f

Heute steht sie als Blickfang in unserem Wohnzimmer.

.

 

Dem Neufundlandschoner PILGRIM of SALEM fällt in dem Spielfilm: „Sturmfahrt nach Alaska“ eine Hauptrolle zu.

Durch diesen Film angeregt, bekam mein Modell am 23.6.2007  seinem Namen:

PILGRIM of NIE MOO.

c2-pilgrim

Im April 2019 fand die PILGRIM im Modellbau-Museum zu Büdingen ihren letzten Ankerplatz.

.

 

Der Segelyacht ALBATROS begegnete ich 1964 zum ersten mal bei der Ammersee-Segelschule von 1928 des Heinrich Seidl. Seit nunmehr über 58 Jahren bin ich von diesem 1905 gebauten Schiff begeistert. Sie fährt heute noch als Flaggschiff der Segelschule.

Mein Modell der ALBATROS wurde am 11.9.2010 in der traditionsreichen Schule getauft.

d1-albatros

Die ALBATROS ging im Sommer 2018 als Jubiläumsgeschenk an die 90 jährige Ammersee-Segelschule in Diessen.

 

 

Und da war da noch:

Der Daycruiser CASCADE wurde 1976 von mir entworfen und  gebaut. Sie war mein 1.  Bausatz für Robbe.

reban-13-034

 

Mit neuem BL – Motor und modernster RC – Technik kam die CASCADE 2015 wieder in flotte Fahrt.

img_7419-b

 

 

Mein FLB – DÜSSELDORF  wurde 1980 gebaut und war bis 1987 im Einsatz. Ebenfalls mit modernster Technologie ausgestattet, wurde es im Jahr 2013 wieder in Dienst gestellt.

img_0814 rebg-6-12-097k

 

 

Die Touren-Ketsch TOPAS wird noch gelegentlich gesegelt. Ein Robbe-Bausatz von 1990.

topas-008k

 

 

Die kleine, schnelle TEDJE, Tochterboot des SK THEODOR HEUSS, macht immer wieder Spaß und sorgt für Erstaunen.

Ein Graupner-Bausatz vom Anfang der 60-er Jahre.

img_7308-b

 

 

Die Kiellegung für mein neuestes Projekt, die Tourenketsch MAX ARCHER , war am 1.10.2010

img_0885-b 2016-05-07-14-08-51

Die Taufe fand am 7.05.2016 bei der Minisail Classic am Degersee statt.

 

img_0901-b

 

 

Mit dieser Übersicht möchte ich Euch neugierig machen! Stöbert weiter mit viel Spaß auf meiner Seite. Orientierungshilfe bietet das Inhaltsverzeichnis!

KategorienMeine Modelle